use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
Vorspeise

Gegrillte Auberginen

  • ZubereitungsdauerVorbereitungsdauer8 minuten
  • ZubereitungsdauerZubereitungsdauer40 minuten
  • Portionen6 Portionen
Vorspeise
Vegane Rezepte für Anfänger
Greek White
schnelle vegane Rezepte
recipe image Gegrillte Auberginen
FÜR DIE AUBERGINEN:
  • 1 Violife Greek White, zerkrümelt
  • 2 große Auberginen, in 1 cm dicken Scheiben
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz, nach Geschmack
  • frische Minze, gehackt
  • frischer Koriander, gehackt
FÜR DIE VINAIGRETTE:
  • 1 Zehe Knoblauch, zerdrückt
  • 3 EL frischer Zitronensaft
  • 1 rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL frische Kräuter
  • 6 EL extra natives Olivenöl
  • Meersalz und gemahlener Pfeffer, nach Geschmack
  1. Die Auberginenscheiben auf ein Backblech mit Backpapier legen. Mit Olivenöl beträufeln, mit Salz bestreuen und 20 Minuten marinieren.
  2. Für die Vinaigrette alle Zutaten in einen Mixer geben und pürieren.
  3. Die Auberginen auf einen vorgeheizten Grill legen und auf jeder Seite 3-4 Minuten grillen.
  4. Zum Servieren Auberginen auf einer Platte anrichten, mit Violife Greek White Stücken und Kräutern bestreuen und mit Vinaigrette beträufeln.
  5. Fertig sind die gegrillten Auberginen mit Vinaigrette und Violife Greek White.