use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
Vorspeise

Grill-Kartoffeln mit Dips

  • ZubereitungsdauerVorbereitungsdauer30 minuten
  • ZubereitungsdauerZubereitungsdauer15 minuten
  • Portionen8 Portionen
Vorspeise
veganes Wohlfühlessen
VIOBLOCK
Rezepte ohne Milchprodukte
recipe image Grill-Kartoffeln mit Dips
  • 100 g Violife VIOBLOCK
  • 100 g Violife Greek White
  • 4 Kartoffeln
  • 4 Süßkartoffeln
  • Frische Kräuter
  • eine Handvoll Rucolablätter
  • 4 Radieschen, in Scheiben geschnitten
  • 5 Oliven, in Scheiben geschnitten
FÜR DEN RANCH-DIP:
  • 150 g Violife Creamy Gartenkräuter
  • 2 EL Wasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine rote Zwiebel, gewürfelt
  • 2 TL Rotweinessig
  • 1 TL Senf
FÜR DIE SAUCE TARTARE:
  • 150 g Violife Creamy Gartenkräuter
  • 3 EL Kapern, abgetropft und gehackt
  • 1 EL Gewürzgurken, abgetropft und fein gewürfelt
  • 1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
  • 3 EL gehackte frische Petersilie
  • Salz und Pfeffer
FÜR DIE COCKTAIL-SAUCE:
  • 150 g Violife Creamy Gartenkräuter
  • 100 g Tomatenketchup
  • 2 EL Wasser
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer
  1. Für die Dips die Zutaten für jeden Dip in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.
  2. Die Kartoffeln 8 Minuten vorkochen und 20 Minuten auf den Grill legen, bis die Schale goldbraun und knusprig ist.
  3. Die Kartoffeln der Länge nach aufschneiden und einen Klecks VIOBLOCK darauf geben. Auf jede Kartoffel eine anderen großen Klecks Dip geben und nach Belieben mit zusätzlichen Kräutern, Greek White Krümeln, Radieschen, Oliven und Rucola garnieren.
  4. Die Kartoffeln zusammen mit den verschiedenen Dips servieren und genießen!