use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
Vorspeise

Grüne Gemüse Falafel​

  • ZubereitungsdauerVorbereitungsdauer25 minuten
  • ZubereitungsdauerZubereitungsdauer30 minuten
  • Portionen15 Portionen
Vorspeise
Violife Gerieben
veganes Fingerfood
Violife Creamy
recipe image Grüne Gemüse Falafel​
  • 1 Packung Violife Mozzarella Geschmack ​ gerieben
  • 250 g frischer Spinat
  • 125 g frische Petersilie
  • 60 g frischer Koriander
  • 60 g frischer Dill
  • 1 Zwiebel
  • 125 g Pistazien
  • 125 g gehackte Mandeln
  • 500 g Kichererbsen
  • 4 EL natives Olivenöl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 gehäufter TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL gemahlener Koriander​
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1/2 TL Himalaya-Salz
Für das Tzatziki:​
  • 200 g Violife Creamy Original ​
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 TL Dill
  • Salz und Pfeffer
Zum Servieren: ​
  • Vollkorn-Pittabrote​
  • 2 Limetten
  1. Den Backofen auf 190°C vorheizen. In einer Küchenmaschine den Spinat, Petersilie, Koriander und Dill zerkleinern. Die Zwiebel, die Pistazien und die restlichen Zutaten sowie die Hälfte des geriebenen Mozzarella hinzufügen und weiter mixen. ​
  2. Mit einem Esslöffel kleine Kugeln aus der Masse formen und zu Falafel-Bällchen formen. Den Teig zwischen den Handflächen flach drücken und geriebenen Mozzarella in die Mitte des Teiges geben und wieder zu einer Kugel rollen. Diesen Schritt wiederholen, bis die gesamte Mischung verbraucht ist. ​
  3. Die Falafel-Bällchen auf einem ausgelegten Backblech 15 Minuten lang backen, wenden und weitere 10 Minuten backen. ​
  4. Mit Pitabrot, Tzatziki und Limettenscheiben servieren!​