use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
Dessert

Erdbeerkuchen

  • ZubereitungsdauerVorbereitungsdauer25 minuten
  • ZubereitungsdauerZubereitungsdauer2 Std 15 minuten
  • Portionen8 Portionen
Dessert
vegane Rezepte, die beeindrucken
VIOBLOCK
Milchfreie Desserts
recipe image Erdbeerkuchen
FÜR DEN BODEN:
  • 60 g Violife VIOBLOCK, gewürfelt
  • 150 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 120 ml Haferdrink
  • 2 EL Aquafaba
  • 30 ml Pflanzenöle
FÜR DIE CREAMY SCHICHT:
  • 450 g Violife Creamy Original
  • 50 ml Rama Schlagcreme
  • 1 TL Agar Agar
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • Zesten von 1 Zitrone
FÜR DIE ERDBEERSCHICHT:
  • Saft von 2 Orangen
  • 1 TL Agar Agar
  • 250 g Erdbeeren, in Scheiben geschnitten
  • 1 TL Kristallzucker
  • 20 g Erdbeerkonfitüre
  • Minzblätter zum Garnieren
  1. Für den Biskuitboden Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in eine Rührschüssel sieben. VIOBLOCK, Vanilleextrakt und Hafermilch hinzugeben und verrühren. Langsam und unter ständigem Rühren Aquafaba und Pflanzenöl hinzugeben.
  2. Die Masse in eine gefettete und mit Backpapier ausgelegte Backform mit herausnehmbarem Boden (23 cm Durchmesser) geben. 20-22 Minuten bei 170 °C backen. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Für die Cremefüllung die Rama Schlagcreme in einem Topf erhitzen und das Agar Agar darin erhitzen. Zusammen mit Violife Creamy in eine Rührschüssel geben und gut verrühren.
  4. Zucker, Vanilleextrakt und Zitronenschale zugeben und verrühren.
  5. Die cremige Schicht auf dem Kuchen verteilen und im Kühlschrank fest werden lassen.
  6. Für die Erdbeerschicht die Erdbeeren mit Orangensaft, Zucker und Marmelade vermischen und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Erdbeermasse durch ein Sieb streichen.
  7. Den Saft in einem Topf erhitzen, Agar Agar und die Marmelade hinzufügen und verrühren.
  8. Die Agar Agar-Mischung in die Schüssel mit den Erdbeeren geben und gut vermischen. Auf die Cremeschicht geben und über Nacht im Kühlschrank fest werden lassen.
  9. Zum Servieren in Quadrate schneiden und mit Minzblättern garnieren.