use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.
Hauptgericht

Gegrillter Pilzburger mit Rotkohlsalat

  • ZubereitungsdauerVorbereitungsdauer15 minuten
  • ZubereitungsdauerZubereitungsdauer20 minuten
Hauptgericht
Violife Scheiben
Vegane Rezepte für Anfänger
Violife Creamy
recipe image Gegrillter Pilzburger mit Rotkohlsalat
  • 4 EL Violife Creamy Gartenkräuter
  • 4 Violife Cheddar Geschmack Scheiben
  • 300 g Rotkohl, geraspelt
  • 2 EL Essig
  • Salz und Pfeffer
  • 500 g Austernpilze, in Scheiben geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, fein gerieben
  • 20 ml BBQ-Sauce
  • 1 EL Paprikapulver
  • 4 Burgerbrötchen
  • 1 Tomate, in Scheiben geschnitten
  1. Den Rotkohl in einer mittelgroßen Schüssel raspeln und mit Essig, Salz und Pfeffer mischen und beiseite stellen. Die Austernpilze der Länge nach halbieren und den Strunk entfernen. Anschließend in Streifen schneiden.
  2. In einem mittelgroßen Topf das Olivenöl erhitzen und Zwiebeln und Pilze darin anbraten, bis sie eine schöne Farbe angenommen haben. Knoblauch, BBQ-Sauce und Paprika hinzugeben und gut verrühren. Anschließend vom Herd nehmen.
  3. Die Burgerbrötchen auf dem Grill rösten.
  4. Die unteren Brötchenhälften mit Violife Creamy Gartenkräuter bestreichen.
  5. Mit den Pilzen, Violife Cheddar Geschmack Scheiben und Tomatenscheiben belegen.
  6. Zum Schluss mit etwas mariniertem Rotkohl und der oberen Brötchenhälfte belegen und genießen!